Störungen führen zum Krankheitsbild des Metabolischen Syndroms. Dieses ist mit chronisch entzündlicher Aktivität im Körper vergesellschaftet. Eine Vielzahl von natürlich vorkommenden Stoffen kann stoffwechselregulierenden Einfluss ausüben.